Trailer - Sport Mental (großer Lehrgang)

Die Erreichung körperlicher Fitness und mentaler Stärke

Gesund und fit sein möchte nahezu jeder Mensch, doch in Zeiten ständig steigender Anforderungen und permanenten Zeitmangels ist große Willensstärke nötig, um diesen Status zu erreichen und zu halten. Für Sportler ist Gesundheit und Fitness eine lebensbegleitende Selbstverständlichkeit. Für alle gilt derselbe Grundsatz: Das Erreichen großer Ziele schafft man nur mit mentaler Stärke, sie ist ein unverzichtbarer Erfolgsfaktor auf dem Weg zu einem Platz an der Spitze. Diese mentale Stärke, Erfolgsprogrammierung und Zielerreichung können mit verschiedenen Techniken des mentalen Trainings punktgenau trainiert und erreicht werden. Sportler/inn/en können durch gedankliches Trainieren handlungsbezogener Ausführungen typgerecht ihre mentale Verfassung stärken.

Dipl. Sport-Mentaltrainer/innen haben ein umfassendes und zeitgemäßes Fachwissen in den Bereichen Bewegung, Prävention und Mentaltraining. Sie sind Ansprechpartner/innen für Menschen, die sich gerne bewegen und aus der sportlichen Betätigung Energie für alle Lebensbereiche generieren.

Mit dem digitalen Fernstudium an der Vitalakademie und unserer neuen, modernen Lernmethode haben Sie die Möglichkeit, den gesamten Ausbildungsstoff bequem von zu Hause aus zu erarbeiten. Mit Hilfe der Videovorträge und unserer umfangreichen Skripten erhalten Sie nicht nur grundlegendes Wissen, sondern auch die neuesten Erkenntnisse und Trainingsmethoden und lernen, dieses Wissen im Training mit Ihren Klient/inn/en anzuwenden..

Ausbildungsziele & Tätigkeitsfelder als Dipl. Sport-Mentaltrainer/in

Bewegung tut gut, macht leistungsfähig und attraktiv! Wer möchte das nicht sein? Im Rahmen des Lehrganges zum/zur Dipl. Sport-Mentaltrainer/in lernen Sie, Körper und Geist ganzheitlich zu trainieren und Ihre Klient/inn/en konsequent und willensstark an dieses Ziel heranzuführen.

Dieser Lehrgang enthält alles, was für ein professionelles Arbeiten als Dipl. Sport-Mentaltrainer/in  benötigen: Der Fokus liegt auf dem Erlernen mentaler Stärkungsmethoden, zusätzlich erhalten Sie eine fundierte, sportwissenschaftliche Basisausbildung für das professionelle Training von Einzelpersonen und Gruppen. Bestenfalls gehören Sie zur Gruppe der Spitzensportler/innen, professionellen Amateure oder Hobbysportler/innen. Mit dieser Voraussetzung erlernen Sie die grundlegenden Techniken eines körperlichen und mentalen Trainingsprogramms und sportspezifische Methoden der Wettkampfvorbereitung sowie -nachbereitung. Zusätzlich werden sowohl Grundlagen als auch Methodik der Teambildungsprozesse gelehrt und praxisbezogen trainiert.

Dipl. Sport-Mentaltrainer/innen sind in vielen Bereichen gefragte Fachkräfte und haben zahlreiche berufliche Möglichkeiten, zum Beispiel

  • als Trainer/innen im Sport-, Gesundheits- und Fitnesscenter,
  • in Wellness- und Sporthotels,
  • als Firmencoach und im Zusammenhang mit betrieblicher Gesundheitsförderung.


Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, 

  • die sich durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen sichern möchten.
  • die sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbstständige/r Sport- Mentaltrainer/in arbeiten möchten.
  • die sich ein umfassendes Grundwissen aufgrund von persönlichem Interesse aneignen möchten.

Mit diesem Lehrgang sprechen wir Spitzensportler/innen, professionelle Amateure/Amateurinnen und Hobbysportler/innen an.

Folgende Lehrinhalte umfasst die Ausbildung zum/zur Dipl. Sport-Mentaltrainer/in


In der Einführung in das Sport-Mentaltraining erlernen Sie unter anderem die Grundlagen des mentalen Trainings sowie deren Anwendung und den Einsatz, aber auch alle wichtigen Kenntnisse über das Berufsbild, die berufliche Ethik und das diesbezügliche Gewerberecht.
Weitere Ausbildungsinhalte sind Wahrnehmungspsychologie und Kommunikation (von den Grundlagen der Wahrnehmungsfähigkeit bis zum Verständnis von Zielsetzungskriterien), Gedanken und Gedankenprogrammierung (Entstehung, Einfluss und Steuerung von Gedanken - Suggestibilität) , Methodisches Arbeiten – State Management , Konzentrations- und Visualisierungstechniken (ua Fokussierung, Visualisierung, Entspannungs- und Aktivierungsübungen), Mentales Training in Gruppen und Mannschaftssportarten sowie Kompetenztraining (Rhetorik und soziale Kompetenz, Reflexionsfähigkeit).
Mit Ihrem Video-Fernstudium zum/zur Dipl. Sport-Mentaltrainer/in und Ihrem Grundwissen über Fitnesstraining und Gesundheit haben Sie sämtliche Kenntnisse und Tools, um als Dipl. Sport-Mentaltrainer/in auf dem Markt erfolgreich zu sein und Ihre Klient/inn/en auf ihrem Weg zu körperlicher und mentaler Fitness und Gesundheit zu trainieren. 

Kombi: Video-Fernstudium Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer/in + Upgrade Dipl. Sport Mentaltrainer/in

Komplettzahlung: 
€ 2 480,00

Ratenzahlung:

€ 851,46 (3 Raten)
€ 217.00 (12 Raten)

Innerhalb eines Werktages können Sie mit dem Video-Fernstudium starten. Alle Preise inkl. MwSt. (Nicht im Preis inkludiert: Beurteilung der Facharbeit und Diplomarbeit, Prüfungsgebühr, 16 verpflichtende Coachingeinheiten)

Einfach bedienbar und für alle Altersgruppen geeignet.