Teilnahme-Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Preis: € 1.380,- inkl. Videos und Skripten (in elektronischer Form), und kostenlosem Zugang zum Online-Klassenzimmer. Vernetzung mit Mitschülern aus der ganzen Welt via Videotelefonate und Forumfunktion. Nicht im Preis inkludiert: 3 verpflichtende Praxistage zu je € 150, Prüfungsgebühr € 100,- Beurteilung der Diplomarbeit/Herbarium € 50,-

Einstieg jederzeit möglich (individuelle Zeiteinteilung, Studiendauer mind. 7 Monate) 

Erst einmal ist bei der Entscheidung für das Fernstudium zum/zur Kräuterpädagogen/-pädagogin zu berücksichtigen, dass ein grundsätzliches Interesse für Kräuter, deren Wirkungsweisen und ein verantwortungsvoller Umgang damit vorhanden sein sollte. 

Abschluss-Voraussetzungen 
 
  • 2 positiv, absolvierte Fachkompetenztests (Multiple Choice)
  • Nachweis über 100 EH praktische Umsetzung / Peergroups
  • Nachweis über 3 verpflichtende Praxistage
  • Positive Beurteilung der Diplomarbeit 
  • bestandene, mündliche Abschlussprüfung


Rechtliche Grundlagen für die Selbständigkeit

Wissensvermittlung in Form der Unterrichtstätigkeit (z.B.: im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren, etc.) sind als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen, das heißt, hierfür ist keine Gewerbeberechtigung erforderlich.

Zusätzlicher Hinweis:

Gem. Berufsvorbehaltsgesetz sind bestimmte Tätigkeiten ausschließlich Angehörigen bestimmter Berufe vorbehalten (Ausübung der Heilkunde, Psychotherapie, psychologische Berufe, Hebammen, Heilmasseure ...).

Gesundheitsbezogene (gewerbliche) Berufe dagegen haben das Ziel

  • der nicht medizinischen Gesundheitsvorsorge,
  • das Stärken des Wohlbefindens,
  • Fördern der Vitalität, des Körperbewusstseins und des positiven Körpergefühls,
  • das Verbessern der sozialen Kontakte ..

Gesundheitsbezogene (gewerbliche) Tätigkeiten dürfen unbedenklich nur an nicht kranken und nicht krankheitsverdächtigen Personen ausgeübt werden - Sie dürfen daher nur mit „gesunden“ Menschen arbeiten!

 

Dipl. Kräuterpädagoge/-pädagogin: Voraussetzungen

Komplettzahlung: 
€ 1 380,00

Ratenzahlung:

€ 473,80 (3 Raten)
€ 120.75 (12 Raten)

Innerhalb eines Werktages können Sie mit dem Video-Fernstudium starten. (Nicht im Preis inkludiert: Prüfungsgebühr, Beurteilung der Diplomarbeit, Praxistage)

Individuelle Zeiteinteilung (Studiendauer jedoch mind. 7 Monate)

Einfach bedienbar und für alle Altersgruppen geeignet.