Die Ausbildung zum Dipl. Gesundheitspädagogen/ zur dipl. Gesundheitspädagogin für Kinder setzt sich wie folgt zusammen:

  • 420 EH Selbststudium mit Videovorträgen und Skripten (Durcharbeiten von Videos und Skripten, Zusammenfassen und Aufarbeiten, weiterführende Recherche)
  • 250 EH Diplomarbeit (im Umfang von 30 Seiten)
  • 100 EH praktische Umsetzung
  • 50 EH Abschlussprüfung
  • 30 EH Praxistage & Online-Coaching

Gesamtumfang der Ausbildung: 850 Einheiten

 

Pädagogik

  • Lern- und Stressmanagement
  • Kommunikation und Beratungskompetenz
  • Grundlagen der Entwicklungspsychologie
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Soziale Medien
  • Didaktik

 

Sport/Bewegung & Erlebnispädagogik

  • Basiswissen Mensch
  • Basiswissen Mensch / Spezielle Anatomie & Physiologie Zielgruppe Kind
  • Basiswissen Trainingslehre & Trainingslehre Zielgruppe Kind
  • Basiswissen Ernährung - Zielgruppe Kind
  • Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit, Beikost
  • Erlebniswelt Turnsaal/Koordination/Mutter-Kind-Turnen
  • Erlebniswelt Tanz
  • Yoga für Kinder
  • Haltungs- und Rückentraining für Kinder
  • Spiele zur Förderung der sozialen Kompetenz
  • Outdoorpädagogik, Landart

 

Energetik & TCM

  • Einführung in die chinesische Philosophie und Energiearbeit, Anatomie nach chinesischen Gesichtspunkten
  • Anwendung chinesischer Energiearbeit, Zustandsanalyse, Disharmonien
  • Basissinne, Aromaöle, Berührungsarbeit - Hilfe bei Wahrnehmungsdefiziten und Braingym
  • Hausmittel und Wickel
  • Entspannungskörperarbeit und Indian Head Balancing für Kinder
  • Klangmedidation, Klangreisen und Klangschalenmassage für Kinder
  • Mandalas und Fantasiereisen - Mentaltraining für Kinder
  • Lebensräume für Kinder

Dipl. Gesundheitspädagoge/-pädagogin für Kinder: Lehrinhalte

Komplettzahlung: 
€ 1 980,00

Ratenzahlung:

€ 679,80 (3 Raten)
€ 173.25 (12 Raten)

Innerhalb eines Werktages können Sie mit dem Video-Fernstudium starten. (Nicht im Preis inkludiert: Prüfungsgebühr, Beurteilung der Diplomarbeit, verpflichtende Coachingeinheiten via Videokonferenz & Praxistage)

Individuelle Zeiteinteilung (Studiendauer jedoch mind. 6 Monate)

Einfach bedienbar und für alle Altersgruppen geeignet.