• Voraussetzungen: Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung, Eignungsgespräch erforderlich 
  • Abschluss: Dipl. Berufs- und Sozialpädagoge/-pädagogin
  • Mindestalter: Vollendetes 25. Lebensjahr 
  • Preis: 2.780 Euro inkl. Videos und Skripten (in elektronischer Form), und kostenlosem Zugang zum Online-Klassenzimmer. Vernetzung mit Mitschülern aus der ganzen Welt via Videotelefonate und Forumfunktion
    (Nicht im Preis inkludiert: Prüfungsgebühr, Selbsterfahrung, verpflichtendes Video-Coaching)
  • Dauer: Einstieg jederzeit möglich (individuelle Zeiteinteilung)

 

Allgemeine Information


Diese Diplomausbildung gilt als Höherqualifizierung in der Betreuung und der Pädagogik und findet darüber hinaus auch in vielen potentiellen Beschäftigungsverhältnissen Anklang.
Um eine Tätigkeit in Einrichtungen der Jugendwohlfahrt auszuüben, ist für Absolventen/inn/en der Ausbildung eine nach der Jugendwohlfahrtsrichtlinie zur leistungs- und qualitätsorientierten Steuerung im Bereich der Erziehungshilfen anerkannte, abgeschlossene Vorausbildung erforderlich.

Dieser Lehrgang ist durch die Weiterbildungsakademie Österreich mit 24 ECTS akkreditiert: http://www.wba.or.at/...angebote.php?id=781

AMS Berufsinformation für Sozial- und Berufspädagogik

Video-Fernstudium Dipl. Berufs- und Sozialpädagoge/-pädagogin: Voraussetzungen

Berufs- und Sozialpädagoge Ausbildung
Komplettzahlung: 
€ 2 780,00

Ratenzahlung:

€ 955,00 (3 Raten)
€ 243.30 (12 Raten)

Nach positivem Eignungsgespräch können Sie innerhalb eines Werktages mit dem Fernstudium starten. Alle Preise inkl. MwSt. (Nicht im Preis inkludiert: Selbsterfahrung, Coaching, Prüfungsgebühr)

Individuelle Zeiteinteilung

Einfach bedienbar und für alle Altersgruppen geeignet.