Teilnahme-Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Lebenslauf
  • Abschluss: Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer/in
  • Preis: 1.980 Euro inkl. Videos und Skripten (in elektronischer Form), und kostenlosem Zugang zum Online-Klassenzimmer. Vernetzung mit Mitschülern aus der ganzen Welt via Videotelefonate und Forumfunktion
    Nicht im Preis inkludiert: Prüfungsgebühr € 100,-, Beurteilung der Diplomarbeit € 50,-, 10 verpflichtende Coachingeinheiten € 50,- pro Einheit
  • Dauer: Einstieg jederzeit möglich (individuelle Zeiteinteilung, Studiendauer mind. 6 Monate)

 

Abschluss-Voraussetzungen 

  • 2 positiv, absolvierte Fachkompetenztests (Multiple Choice)
  • Nachweis über 100 EH praktische Umsetzung / Peergroups
  • Nachweis über 10 EH verpflichtendes Coaching
  • Positive Beurteilung der Diplomarbeit 
  • bestandene, mündliche Abschlussprüfung

 

Rechtliche Grundlagen für die Selbständigkeit

Wissensvermittlung in Form der Unterrichtstätigkeit (z.B.: im Rahmen von Vorträgen, Workshops, Seminaren, etc.) sind als solches gemäß § 2 GewO vom Anwendungsbereich der Gewerbeordnung ausgenommen, das heißt, hierfür ist keine Gewerbeberechtigung erforderlich.

Es ist allerdings jederzeit möglich, das freie Gewerbe „Sammeln und Weitergeben von allgemein zugänglichen Informationen“ und / oder „Erstellung von Trainingskonzepten für gesundheitsbewusste Personen“ bei der zuständigen Wirtschaftskammer zu beantragen. Ein freies Gewerbe kann grundsätzlich auch ohne Nachweis einer einschlägigen fachspezifischen Aus- und Weiterbildung angemeldet werden.

Bundeseinheitliche Liste der freien Gewerbe


Dieses Fernstudium zum/zur Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer/in bietet allen eine adäquate Möglichkeit zu einer anerkannten und umfassenden Ausbildung zum/zur Fitnesstrainer/in, die bisheran zeitlichen Vorgaben gescheitert sind.

Sie können Ihre Zeit individuell einteilen, lernen bequem von zu Hause aus und schaffen sich damit die Basis für Ihre zukünftige Selbstständigkeit und/oder die Erweiterung Ihres Wissens. Ob Sie Ihre erworbenen Kenntnisse für eine berufliche Neuorientierung nützen, eine Zusatzqualifikation in der Gesundheitsbranche erhalten wollen oder auch nur für sich selbst einen gesünderen und körperlich aktiveren Lebensstil anstreben – mit der Ausbildung zum/zur Fitnesstrainer/in stehen Ihnen zahlreiche Wege und Möglichkeiten offen.

Sie benötigen keinerlei spezifische Vorkenntnisse, eine abgeschlossene Schulausbildung ist ausreichend, um mit unserem Fernstudium Ihre Qualifikation zum/zur Fitnesstrainer/in zu erreichen. Dadurch investieren Sie nicht nur in Ihre eigene Gesundheit, sondern auch in eine umfangreiche Ausbildung in einem aufstrebenden Geschäftszweig.

Gerade in den letzten Jahren sind die Themen Gesundheit und Fitness immer stärker in den Vordergrund geraten. Immer mehr Menschen benötigen die Unterstützung eines/r Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer/in, um ihr Leben, ihre Gesundheit und ihre körperliche Fitness zu erreichen und konstant zu erhalten. Es mangelt den meisten Menschen an Zeit, sich ausreichend selbst damit zu beschäftigen, an Motivation und vor allem an Konsequenz, es alleine zu schaffen. Daher besteht eine große Nachfrage nach qualifizierten Fitnesstrainern/innen, die nicht nur über eine ausgezeichnete Ausbildung verfügen, sondern sich außerdem mit großem Engagement für ihre Klienten/innen einsetzen, das individuell passende Programm für jede/n Klienten/in zusammenstellen und über die nötige soziale Kompetenz verfügen, Ihren Kunden/innen das wichtige Wissen entsprechend zu vermitteln und sie auch ausreichend zu motivieren.

Wenn Sie sich für das Fernstudium zum/zur Dipl. Gesundheits- und Fitnesstrainer/in entschließen, sollten Sie nach Möglichkeit selbst über viel Freude an Bewegung verfügen. So leben Sie Ihren Kunden/innen vor, wie viel Spaß körperliche Aktivität macht. Der Wunsch Ihrer Klienten/innen, es Ihnen gleichzutun, ist ein Effekt, der nicht unterschätzt werden sollte!

Selbst wenn Sie sich nach der Ausbildung zum/zur Dipl. Fitnesstrainer/in nicht in diesem Bereich selbstständig machen möchten, bietet sich Ihnen eine Reihe von Chancen und Möglichkeiten, Ihre erworbenen Kenntnisse sinnvoll beruflich einzusetzen. Ob Sie als Mitarbeiter/in bei Ärzten/innen oder in Wellnesshotels, Kur- und Thermalbereichen arbeiten möchten, mit Physiotherapeuten oder sonstigen Praxen zusammenarbeiten, ob Sie eine Zusammenarbeit mit Vertriebsfirmen im Gesundheitsbereich anstreben (Nahrungsergänzungen, Sportartikel, etc.) oder eine journalistische Tätigkeit für Gesundheitsmagazine – mit diesem Fernstudium zum/zur Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer/in verfügen Sie über eine fundierte Ausbildung, die Sie zu einem gesuchten und kompetenten Partner für zahlreiche Berufszweige im Gesundheitsbereich macht.

Mens sana in corpore sano – ein gesunder Geist steckt in einem gesunden Körper! Werden Sie zum „Baumeister“ für einen gesunden Lebensstil und schaffen Sie sich selbst eine fundierte Basis für Ihre private und berufliche Zukunft in Gesundheit und körperlicher Fitness – mit Ihrer Ausbildung zum/zur Dipl. Fitnesstrainer/in!

Mehr Infos zu den Voraussetzungen erhalten Sie auch in der Fitnesstrainer/in Ausbildungsbeschreibung

Video-Fernstudium Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer/in: Voraussetzungen

Fitnesstrainer/in Ausbildung
Komplettzahlung: 
€ 1 980,00

Ratenzahlung:

€ 679,80 (3 Raten)
€ 173.25 (12 Raten)
Fitnesstrainer Ausbildung

Innerhalb eines Werktages können Sie mit dem Video-Fernstudium starten. Alle Preise inkl. MwSt. (Nicht im Preis inkludiert: Prüfungsgebühr, Beurteilung der Diplomarbeit, 10 verpflichtende Coachingeinheiten)

Individuelle Zeiteinteilung (Studiendauer jedoch mind. 6 Monate)

Einfach bedienbar und für alle Altersgruppen geeignet.